THE AMERICAN DREAM Logo

American Adventure

Die wichtigsten Dokumente für den Einwanderungsantrag

2008-04-05 04-06 New York 109 Ellis Island, Immigration Museum, Registry Room - 2008-04-05 04-06 New York 109 Ellis Island, Immigration Museum, Registry Room von  Allie_Caulfield unter der CC Lizenz

2008-04-05 04-06 New York 109 Ellis Island, Immigration Museum, Registry Room – 2008-04-05 04-06 New York 109 Ellis Island, Immigration Museum, Registry Room von Allie_Caulfield unter der CC Lizenz

Wie bei der Mehrzahl der behördlichen Anträge muss man auch beim Antrag auf Anpassung etliche Dokumente und Kopien hinzufügen. Diese müssen natürlich auch nach gewissen Richtlinien gestaltet sein. Read the rest of this entry »

Der Antrag für die Einwanderung

2008-04-05 04-06 New York 099 Ellis Island, Immigration Museum - 2008-04-05 04-06 New York 099 Ellis Island, Immigration Museum von  Allie_Caulfield unter der CC Lizenz

2008-04-05 04-06 New York 099 Ellis Island, Immigration Museum – 2008-04-05 04-06 New York 099 Ellis Island, Immigration Museum von Allie_Caulfield unter der CC Lizenz

Wer in die USA auswandern möchte, um dort zu leben und nicht zu den Glücklichen gehört, über die Greencard Lotterie eine der begehrten Aufenthaltsgenehmigungen zu bekommen, der sollte es mit der ganz normalen Antragstellung versuchen. Den Antrag selbst kann man dabei nicht nur bei einer Behörde stellen. Hier gibt es gleich vier Möglichkeiten. Bevor man sich für eine der Behörden entscheidet, sollte man vor der Antragstellung aber beachten, dass nur ein Amerikaner, ein Greencard Besitzer oder ein Unternehmen mit Sitz in den USA den Antrag für den Einwanderer stellen darf. Read the rest of this entry »

Die Rechte und die Pflichten für Greencard Besitzer

permanent - permanent von  Sarah Sosiak unter der CC Lizenz

permanent – permanent von Sarah Sosiak unter der CC Lizenz

Wer sich in den USA zu den Glücklichen zählen darf, eine Greencard sein Eigen zu nennen, der weiß auch, dass damit nicht nur das Recht auf einen dauerhaften Aufenthalt in den USA gesichert ist. Auf die Inhaber warten darüber hinaus noch weitere Rechte und auch Pflichten. Dafür erwarten die Einwanderungsbehörden jedoch auch von jedem Besitzer, dass sich dieser aktiv am Leben und Arbeiten im Land beteiligt und nicht nur zeitweise hier lebt. Read the rest of this entry »

Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Einwanderung

Permanent Resident Card - Permanent Resident Card von  Naoki Hiroshima unter der CC Lizenz

Permanent Resident Card – Permanent Resident Card von Naoki Hiroshima unter der CC Lizenz

Wer mithilfe der Greencard sein Leben in den USA verbringen möchte, um vielleicht eines Tages auch ein Staatsbürger des Landes zu werden, sollte sich nicht nur mit den Voraussetzungen und Kategorien der Greencard auskennen. Generell gibt es für die Einwanderung in die USA spezielle Regelungen und Voraussetzungen, die jeder Einzelne erfüllen muss. Read the rest of this entry »

Die Greencard für Verwandte von Greencard-Inhabern

Freiheitsstatue - Freiheitsstatue von  mooeee unter der CC Lizenz

Freiheitsstatue – Freiheitsstatue von mooeee unter der CC Lizenz

Aber nicht nur die US-Staatsbürger haben dieses Privileg. Darüber hinaus können auch Greencard-Besitzer im Rahmen des amerikanischen Einwanderungsrechts einen Antrag auf Familienzusammenführung für Verwandte bei der Einwanderungsbehörde stellen.

Dieser Personenkreis ist antragsberechtigt:

  • die Ehepartner von Greencard-Besitzern (die Ehe muss rechtskräftig sein und es darf sich nicht um eine Scheinehe handeln)
  • unverheiratete Kinder unter 21 Jahren
  • unverheiratete Kinder unter 2 Jahren

Wer für diese Personen einen Antrag für eine Greencard stellt, sollte sich auch im Klaren darüber sein, dass die Wartezeiten hier zwischen 3 und 8 Jahren liegen können. Für verheiratete Kinder, Eltern, Geschwister oder auch Großeltern kann diese Karte nicht beantragt werden. Read the rest of this entry »

Die Greencard für Familienangehörige von US-Bürgern

American Flag - American Flag von  Daniel Zimmermann unter der CC Lizenz

American Flag – American Flag von Daniel Zimmermann unter der CC Lizenz

Die Greencard als unbefristetes Visa für einen Aufenthalt in den USA öffnet so manche Türen. Kein Wunder also, dass die Voraussetzungen für den Erhalt einer solchen Karte streng geregelt sind. Neben einem bestimmten Personenkreis, der aufgrund seines Berufs gute Voraussetzungen für die Greencard hat, gibt es natürlich noch weitere Gruppen, die ebenfalls ein solches Visa beantragen können. So ist es auch im Rahmen einer Familienzusammenführung durchaus möglich, ein Einwanderungsvisum in Form der Greencard zu erhalten.

Generell unterscheidet das US-Einwanderungsgesetz zwei Gruppen von Verwandten, die im Rahmen einer Familienzusammenführung eine Greencard beantragen können:

Unmittelbare Verwandte von US-Staatsbürgern

  • der Ehepartner
  • nicht verheiratete Kinder unter 21 Jahren
  • die Eltern von US-Bürgern (sofern das Kind als US-Bürger älter als 21 Jahre ist)

Weitere enge Verwandte von US-Staatsbürgern

  • nicht verheiratete Kinder über 21 Jahre
  • verheiratete Kinder über 21 Jahre
  • Bruder oder Schwester

Alle weiteren Familienmitglieder wie die Großeltern, Onkel oder Tante sind von dieser Regelung grundsätzlich ausgeschlossen. Read the rest of this entry »

Die GreenCard Lotterie

Yes! Steve's greencard gets the final approval! -  Yes! Steve's greencard gets the final approval! von  Lacy  unter der CC Lizenz

Yes! Steve’s greencard gets the final approval! -
Yes! Steve’s greencard gets the final approval! von Lacy unter der CC Lizenz

Eine andere Möglichkeit ohne viel Bürokratie an eine der begehrten GreenCards zu kommen, gibt es mit der GreenCard-Lotterie. Hier gehört zwar ein wenig Glück dazu, jedoch spart es auch Zeit und vor allem viele Nerven. Im Rahmen des “Diversity Immigration Program” werden Jahr für Jahr durch ein Computerprogramm nach dem Zufallsprinzip 55.000 Einwanderungsvisa in Form der Greencard ausgewählt. Bei diesem einfachen Lotterieverfahren können Bürger aus bestimmten Ländern wie etwa Deutschland, Österreich oder auch der Schweiz teilnehmen. Hier geht es vor allem darum, wo man geboren wurde und nicht darum, welche Staatsbürgerschaft man heute hat. Read the rest of this entry »

Das dauerhafte Leben in den USA

New York 2009 - Ellis Island - New York 2009 - Ellis Island von  Barbara Müller-Walter unter der CC Lizenz

New York 2009 – Ellis Island – New York 2009 – Ellis Island von Barbara Müller-Walter unter der CC Lizenz

Wer nach einem längeren Aufenthalt in den USA durch ein Praktikum, ein Studium oder erste Berufserfahrung mit dem Gedanken spielt, für immer in den USA zu bleiben und sein bisheriges befristetes Visum in ein Einwanderungsvisum tauschen zu wollen, sollte sich diesen Schritt genau überlegen. War es in den früheren Jahrzehnten noch recht einfach in die USA auszuwandern, so gibt es heute jede Menge Papierkram und Bürokratie zu erledigen, bevor man legal in den USA leben kann. Dies wird auch dann nicht einfacher, wenn man später einmal die US-Staatsbürgerschaft übernehmen möchte. Während zu Anfangszeiten der USA um 1776 kaum Vorschriften vorhanden waren, die das Einwandern in die USA regelten und man froh war, jeden Mann und jede Frau zu bekommen, die gerne auf Dauer in den USA bleiben wollte, ist dies heute längst Geschichte. Wer jetzt in die USA einwandern möchte, muss entweder eine große Menge an Geld mitbringen, eine besondere berufliche Qualifikation vorweisen oder aber über die GreenCard-Lotterie in den Besitz einer diesen kleinen Karten gelangen, die das lebenslange Aufenthaltsrecht in den USA bietet. Read the rest of this entry »

Der amerikanische Führerschein

Born on the Interstate - Born on the Interstate von  wackystuff unter der CC Lizenz

Born on the Interstate – Born on the Interstate von wackystuff unter der CC Lizenz

Wer nur für einige Monate in den USA bleibt, der kann unter Umständen den internationalen Führerschein für die Fahrt mit dem Auto nutzen. Deutsche müssen aber auch ihren in Deutschland gültigen Führerschein dabei haben. Vor einer Abreise in die USA sollte man sich auf jeden Fall beim Department of Motor Vehicle und bei der Kfz-Versicherung schlaumachen, wie das alles genau geregelt ist. Wer länger als ein halbes Jahr in den USA zu tun hat, muss jedoch im Besitz eines amerikanischen Führerscheins sein.

Wer diesen Führerschien braucht, sollte sich an das für seinen Bundesstaat zuständige Department of Motor Vehicles (DMV) wenden. Hierzu sollte man wissen, dass jeder Bundesstaat seine eigenen Bedingungen in Sachen Führerschein hat. Kommt man beispielsweise aus New York und möchte eine Reise nach Florida machen, ist der Führerschein aus New York gültig. Zieht man jedoch von New York nach Florida um, muss man in Florida zum zuständigen Department gehen und den Führerschein beantragen, der in Florida gültig ist. Hierzu ist dann nur eine Führerscheinwechsel Gebühr fällig. Anders als in Deutschland verlieren amerikanische Führerscheine nach 5-10 Jahren ihre Gültigkeit und müssen dann verlängert werden. Um das begehrte Dokument zu erhalten, muss man persönlich beim DMV vorstellig werden. Dort wird für die Bearbeitung des Antrags eine Gebühr fällig und man wird darüber hinaus auch fotografiert und es wird ein Fingerabdruck vom Daumen genommen. Bevor man den Antrag vollständig ausfüllt, sollte man sich auch im Klaren darüber sein, dass im Anschluss gleich der schriftliche Teil der Führerscheinprüfung folgt. Daher kann es von größten Nutzen sein, schon einige Wochen vorher mal in einer DMV-Stelle vorbei zu schauen, und sich von dort ein ausliegendes Handbuch für die Führerscheinprüfung zum Üben für zu Hause mitzunehmen. Ist man sich sicher, die Theorie drauf zu haben, steht der Antragstellung nichts mehr im Wege. Read the rest of this entry »

Die breite Vielfalt der Kommunikation

telefon - telefon von  Leif Harboe unter der CC Lizenz

telefon – telefon von Leif Harboe unter der CC Lizenz

Wer in den Staaten lebt, muss neben der Arbeit natürlich auch sein normales Leben mit Telefon, Internet oder auch den Leistungen der Post organisieren. Hier ein kleiner Überblick, was es alles Wissenswertes rund um die Welt der Kommunikation gibt. Read the rest of this entry »