We work hard for your dreams!
Zufriedenheitsgarantie
Service Telefon +49 (0)30 - 511 0 511
THE AMERICAN DREAM Logo
Since 1996
GreenCard Check

Fast alle dürfen mitmachen. Finden Sie heraus, ob Sie an der GreenCard Lotterie der USA teilnehmen dürfen. Unser Teilnahmecheck gibt Ihnen in wenigen Schritten Gewissheit.

Jetzt prüfen
Jetzt registrieren

Als staatlich zugelassene Beratungsstelle unterstützt Sie The American Dream während des gesamten Prozesses, auch im Gewinnfall. Nehmen Sie jetzt in nur wenigen Schritten an der diesjährigen GreenCard Verlosung DV-2016 der USA teil.

Kundenlogin

Sie sind bereits Kunde von THE AMERICAN DREAM und für die diesjährige Lotterie registriert? Dann können Sie sich einloggen und Ihre Daten ändern.

Falls Sie Neukunde sind, so müssen Sie sich hier anmelden

Fluglotsenstreik - was tun?

Veröffentlicht von The American Dream am 9 August 2011

Seit Monaten ist der wohlverdiente Urlaub geplant. Die Koffer sind gepackt, die Wohnung ist aufgeräumt und die Vorfreude steigt ins Unermessliche. Doch dann kommt die Nachricht, dass die Fluglotsen streiken oder der Flug aufgrund eines technischen Problems nicht planmäßig starten wird.

 

Dies trifft aber nicht nur Urlauber. Auch Geschäftsreisende sind von diesen Streiks betroffen. Oft kommt es zu langen Wartezeiten, Übernachtungen in Hotels werden organisiert und Anschlussflüge müssen umgebucht werden. Der Ärger auf Seiten der Reisenden ist verständlicher Weise groß und oft wissen die Fluggäste gar nicht, dass Sie ein Anrecht auf eine Entschädigung haben.

 

Es gibt eine sogenannte EU-Fluggastrechte-Verordnung, die jede Airline erfüllen muss, die aus der EU abfliegt, bzw. die EU zum Ziel hat.

 

Bei einem Fluglotsenstreik handelt es sich allerdings um „höhere Gewalt" und in diesem Fall müssen die Airlines in der Regel nicht für eine Entschädigung aufkommen. Allerdings haben sie trotz allem die Pflicht, die Passagiere zu betreuen, sie mit Essen zu versorgen (ab einer Wartezeit von 2 Stunden) oder Ihnen ggf. die Übernachtungskosten zu bezahlen (sollte der Flug aufgrund von Streik erst in den nächsten Tag stattfinden). Aber Vorsicht: Buchen Sie die Hotels nicht auf eigene Faust - die Buchung muss von der zuständigen Airline durchgeführt werden.

 

Auch Pauschalreisende sind dem Streik nicht völlig machtlos ausgeliefert. Wichtig ist es also, sich bei dem Reiseveranstalter zu erkundigen, wie die Reise bei einem Fluglotsenstreik fortgesetzt bzw. ab wann man mit einer Rückzahlung rechnen kann.

 

Leider funktioniert der Informationsfluss am Flughafen nicht gut, so dass Reisende oft ohne ausreichend Informationen dastehen. Sie haben aber ein Recht auf ausführliche Informationen und sollten dieses vor Ort auch einfordern.

Tags: Fluglotsenstreik

Zurück

Warum GreenCard?

Warum GreenCard?

Was bringt mir die GreenCard ? Kann ich mit der GreenCard in den USA studieren, leben und arbeiten ? Diese und andere Fragen werden Ihnen hier beantwortet.

Mehr lesen

Reisetipps

Reisetipps

Eindrücke aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Lesen Sie hier spannende Berichte, wie über die Reise im Backpacker-Bus durch die USA, die Fahrt auf der Route 66 oder eine Kreuzfahrt über den Mississippi.

Mehr lesen