THE AMERICAN DREAM Logo

Fluglotsenstreik - was tun?

Veröffentlicht von The American Dream am 9 August 2011

Seit Monaten ist der wohlverdiente Urlaub geplant. Die Koffer sind gepackt, die Wohnung ist aufgeräumt und die Vorfreude steigt ins Unermessliche. Doch dann kommt die Nachricht, dass die Fluglotsen streiken oder der Flug aufgrund eines technischen Problems nicht planmäßig starten wird.

 

Dies trifft aber nicht nur Urlauber. Auch Geschäftsreisende sind von diesen Streiks betroffen. Oft kommt es zu langen Wartezeiten, Übernachtungen in Hotels werden organisiert und Anschlussflüge müssen umgebucht werden. Der Ärger auf Seiten der Reisenden ist verständlicher Weise groß und oft wissen die Fluggäste gar nicht, dass Sie ein Anrecht auf eine Entschädigung haben.

 

Es gibt eine sogenannte EU-Fluggastrechte-Verordnung, die jede Airline erfüllen muss, die aus der EU abfliegt, bzw. die EU zum Ziel hat.

 

Bei einem Fluglotsenstreik handelt es sich allerdings um „höhere Gewalt" und in diesem Fall müssen die Airlines in der Regel nicht für eine Entschädigung aufkommen. Allerdings haben sie trotz allem die Pflicht, die Passagiere zu betreuen, sie mit Essen zu versorgen (ab einer Wartezeit von 2 Stunden) oder Ihnen ggf. die Übernachtungskosten zu bezahlen (sollte der Flug aufgrund von Streik erst in den nächsten Tag stattfinden). Aber Vorsicht: Buchen Sie die Hotels nicht auf eigene Faust - die Buchung muss von der zuständigen Airline durchgeführt werden.

 

Auch Pauschalreisende sind dem Streik nicht völlig machtlos ausgeliefert. Wichtig ist es also, sich bei dem Reiseveranstalter zu erkundigen, wie die Reise bei einem Fluglotsenstreik fortgesetzt bzw. ab wann man mit einer Rückzahlung rechnen kann.

 

Leider funktioniert der Informationsfluss am Flughafen nicht gut, so dass Reisende oft ohne ausreichend Informationen dastehen. Sie haben aber ein Recht auf ausführliche Informationen und sollten dieses vor Ort auch einfordern.

Tags: Fluglotsenstreik

Zurück


GreenCard Check

GreenCard Check

Testen Sie, ob Sie an der GreenCard-Verlosung teilnehmen dürfen.Beantworten Sie 4 einfache Fragen.Das Ergebnis bekommen Sie sofort mitgeteilt.

Mehr lesen

Vertrauen Sie uns!

Vertrauen Sie uns!

Seit 1996 beraten wir Privat- und Firmenkunden für sämtliche GreenCard und Visafragen rund um die USA.Unsere Erfahrung und Expertenwissen kommt unseren Kunden zugute.

Mehr lesen

Alien in America

Alien in America

Janina, GreenCard Gewinnerin 2009, schreibt in ihrem Blog auf Englisch über den Beginn ihres neuen Lebensabschnitts in den USA.Regelmäßig berichtet Sie über ihre Erfahrungen.

Mehr lesen