THE AMERICAN DREAM Logo

J-1 Visum "Exchange Visitor“

Praktika und Forschungsaufenthalte

Unter das J-1 Visum fallen diverse Austauschprogramme, welche vom US Department of State verwaltet werden. Somit ermöglicht es das J-1 Visum Studenten und jungen Berufstätigen für einen begrenzten Zeitraum ein Praktikum in den USA zu absolvieren, wobei Praktika nicht als reine Arbeitsaufnahme gelten, sondern vielmehr dem Austausch von gesellschaftlichen und kulturellen Besonderheiten sowie von Unternehmensabläufen dienen. Keinesfalls dürfen Praktikanten/Trainees mit dem J-1 Visum einer gewöhnlichen Beschäftigung nachgehen, Hilfsarbeiten ausüben oder gar die Position eines US-Mitarbeiters auf Teil- oder Vollzeitbasis ersetzen. Auch bestimmte Forschungsaufenthalte werden vom J-1 Visum abgedeckt.

Worin liegt der Unterschied zwischen der J-1 Intern und der J-1 Trainee Kategorie und welche Voraussetzungen sind an die jeweilige Kategorie geknüpft?

Welche Voraussetzungen muss das Gastunternehmen in den USA erfüllen?

Kann man das J-1 Visum mehrmals beantragen?

Wie verläuft der Beantragungsprozess?

Welches Visum erhalten begleitende Familienangehörige?

Welchen Service bietet Ihnen The American Dream?

Gewinnverteilung

Wie sah die Gewinnverteilung in den letzten Jahren aus? Wieviele kamen aus Deutschland? Wieviele aus... Mehr lesen