THE AMERICAN DREAM Logo

Leben und Arbeiten in USA

Leben und Arbeiten in USA wird oftmals verbunden mit dem Traum von purer Sorglosigkeit. Ein Leben, das sich besser lebt, als in Deutschland. Das Leben und Arbeiten in USA muss man sich aber in aller Regel hart erkämpfen. So sind viele Behördengänge nötig, um einen Antrag auf ein Leben in den USA zustellen. Um diesen schweren und sehr langen behördlichen Weg zu vermeiden, gibt es Möglichkeiten, für die man nichts außer einer kleine Portion Glück braucht.

Nur mit Glück ein neues Leben in den USA zu beginnen? Ja das geht, und zwar mit der Greencrad Lottery. Denn die USA verlost jedes Jahr, bis zu 50.000 Greencards. Alles, was man braucht, um daran teilzunehmen, ist ein wenig Glück und einige Minuten um sich zu bewerben. Eine Greencard ist nichts weiter als eine Aufenthaltsgenehmigung, die das uneingeschränkte Leben und arbeiten in den USA ermöglicht. Bei der Greencard Lottery werden durch einen Computer, im Zufallssystem die glücklichen Gewinner ausgelost. So bekommt jeder Bewerber die gleichen Chancen.

Für die Gewinner einer Greencard steht dem Leben und Arbeiten in USA nichts mehr im Wege. Mit der Greencard bekommt man das Recht auf freie Wohn- und Arbeitswahl in den 50 Staaten der USA. Um in Amerika zu leben, muss man auch arbeiten. Und als Deutscher hat man auch sehr hohe Chancen auf einen guten Arbeitsplatz, denn die deutsche Mentalität und Arbeitseinstellung wird in Amerika sehr geschätzt. So sollten jedoch auch gute Sprachkenntnisse schon vorhanden sein, sonst könnte sich die Arbeitssuche für schwierig erweisen. Und der Traum vom Leben und Arbeiten in USA könnte sich von selbst wieder zerstören. Daher sollte man sich über alle möglichen Komplikationen und Hindernisse gut informieren. Am besten eignen sich hierfür, spezialisierte Agenturen für Auswanderer, die alle Fragen beantworten können.