GreenCard Gewinn lässt Träume wahr werden

Nachdem Kathrin und ihr Mann mehrere Jahre an der GreenCard Lotterie teilgenommen hatten, klappte es 2010 endlich: Der langersehnte Gewinn der US GreenCard! Ihre anfängliche Ungläubigkeit und die unfassbare Freude über die Ziehung in der Lotterie wird jeder USA Fan nur zu gut nachvollziehen können. 

Mittlerweile leben die beiden mit ihrer Tochter schon seit einigen Jahren im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. In unserem Gewinnerinterview erzählt Kathrin, wie der Traum vom Leben in den Staaten entstanden ist, wie die Auswanderung verlief und wie sich ihr Leben zu dem in Deutschland unterscheidet.

GreenCard Lotterie Anmeldung

Warum haben Sie sich für die GreenCard Lotterie beworben? Was war Ihr Traum?

Es hat angefangen, als ich meinen Mann kennengelernt habe. Er war damals (1995) schon ein USA Fan. Immer wieder hat er mir von den USA erzählt, wie toll Amerika ist, was sie haben und was sie machen, wie das Land aussieht und was man so alles sehen kann.

Ich war nur dagegen - hatte aber auch keine USA Urlaubserfahrung wie er. Für mich war es so wie wahrscheinlich für viele Deutsche: „Was die immer mit Amerika haben...“. Mein Mann hat mir immer wieder vorgeschlagen, was wir sehen könnten und wie viele tolle Sachen er mir zeigen will. So lies ich mich schließlich überzeugen, Urlaub in Amerika zu machen.

Dann ging es los: Der Stress in Frankfurt, die Enge im Flugzeug, die vielen Leute - das alles war nicht wirklich motivierend. Wir landeten. Ich erinnere mich noch genau daran. Es war auf einmal anders, als ich es von anderen Landungen gewohnt war. Wir stiegen aus und als ich den amerikanischen Boden betrat, hatte ich auf einmal ein so tolles Gefühl. Ich weiß, es tönt kitschig, aber das war der Auslöser für unsere Zukunft.

Warum haben Sie sich für eine Teilnahme mit The American Dream entschieden?

Als wir von unserem Urlaub zurückkamen, hatten wir viele Gespräche über unsere Zukunft. Da mein Mann ja schon immer ein USA Fan war, hatte er sich schlau gemacht, was man machen muss, um auszuwandern. Da kam die GreenCard ins Spiel und wir haben uns für TAD entschieden, weil es die einzige offiziell zugelassene Organisation war, die uns sehr zugesagt hatte.

 

GreenCard Lotterie Gewinn

Was war Ihre erste Reaktion nach der Gewinnbenachrichtigung?

Es ist ein Scam … Junk … Fake … Schmuh. Wir waren in dieser Zeit in Neuseeland (2010) und hatten gerade noch 1 Tag bevor wir NZ verlassen mussten. Wir waren auf dem Weg nach Australien, um dort Fuß zu fassen, als wir meine E-Mails an dem letzten Abend bei Freunden durchsahen.

Mein Mann machte mich ganz verrückt. Ich wollte meine E-Mails eine nach der anderen anschauen. Er hatte aber irgendwas von GreenCard und Herzlichen Glückwunsch gelesen.

Mach das auf!! Mach das erst auf!! Was ist das? Mach das AUF! JESSES, war mein Mann auf einmal nervig. Ich hatte das erst nicht geschnallt, dann sah ich es: Ich machte die E-Mail auf und wir beide auf einmal: NEIN !!! NEIN !!! NEIIIINN!!!

Unsere Freunde drehten fast durch, weil wir durchdrehten, aber keine Ahnung hatten, von was wir redeten.

Dann wurden wir skeptisch. Ist das alles wirklich echt? Wir riefen bei der nächsten Möglichkeit in Berlin an: Ja, es ist wahr und nein, es ist kein Fake: Herzlichen Glückwunsch zu eurer GreenCard!

GreenCard Gewinnerin Kathrin

Kathrin und ihre Familie im Jahre 2011 direkt nach dem GreenCard Gewinn.

 

GreenCard Beantragung

Kamen Sie mit der Beantragung der GreenCard zurecht? 

Da es bei uns in dem Moment etwas chaotisch war, haben wir beschlossen, das volle Programm [d.h. Premiumservice  bei The American Dream, Anm. d. Red.] zu beanspruchen und haben es nicht eine Sekunde bereut.

Haben Sie Tipps für GreenCard Gewinner, die die Beantragung noch vor sich haben?

Ich würde jedem empfehlen, den Service, den ihr anbietet, in Anspruch zu nehmen. Das extra Geld ist es wert, weil ihr doch mehr wisst, was man so alles beachten muss. Wenn etwas fehlt oder etwas falsch gemacht wird, kümmert ihr euch darum. Ihr wart uns eine sehr große Hilfe. Selbst im Nachhinein würden wir euren Service jederzeit wieder in Anspruch nehmen. Gerade bei mir zum Beispiel: Mir war es dadurch möglich, dass meine Schulungen als "equivalent to the USA high school education" anerkannt werden konnten, was für den Erhalt der GreenCard Voraussetzung ist.

GreenCard Erhalt

Wie sah Ihre GreenCard Aktivierungsreise aus?

Wir haben unsere Aktivierung in Washington, D.C. gemacht, weil wir in dieser Ecke noch nie waren. So konnten wir einen weiteren Part von Amerika für unsere Zukunft ausschließen.

Der Grund? Wir waren auf der Suche nach einem Staat, wo wir uns niederlassen können und wollten noch so viel wie möglich kennenlernen, damit die Auswahl besser wird. Uns hat Washington, D.C., gefallen, aber nicht, um uns niederzulassen. Es war so anders als das Amerika, was wir vom Mittleren Westen her kannten.

 

Auswanderung nach Amerika

Wo wollten Sie am liebsten in den USA leben?

Ich wollte immer nach Montana. Aber wir hatten uns online schlau gemacht, wo der beste Arbeitsmarkt war. Das war in Colorado. Tja, so sind wir in das billigste Best Western Hotel, das wir in Colorado gefunden haben: in Frederick, bei Longmont.

Worauf haben Sie sich am meisten gefreut?

Auf den Neustart - irgendwas finden, wo wir „daheim“ sind, eine neue Sprache lernen, viele Sachen sehen, einen Job finden etc. 

 

Wo leben Sie jetzt und wie unterscheidet sich Ihr Alltag zu dem in Deutschland?

Wir sind wieder umgezogen und sind in Washington (State) gelandet. Es ist alles noch neu und wir müssen erst noch „ankommen“. Trotz all den nicht so tollen Sachen, die wir erlebt haben, finde ich, dass es immer noch einfacher ist den Alltag hier zu meistern, als in Deutschland. Hier sind zwar auch Altersgrenzen bei der Jobsuche, aber nicht so merkbar wie in Deutschland.

Was gefällt Ihnen besonders am Leben in Amerika?

Shoppen ohne einen Einkaufswagen in die Fersen gerammt zu bekommen. Es ist alles viel relaxter, freundlicher. Irgendwie finde ich es unkomplizierter. Trotz allem finde ich es einfacher und besser. Die Leute sind hier nicht so gestresst und frustriert, wie ich es in Deutschland erlebt habe.

Würden Sie rückblickend den Sprung in die neue Heimat noch einmal wagen?

JA, ohne eine Sekunde zu zögern!

 

Vielen Dank für den GreenCard Lotterie Erfahrungsbericht!

Der GreenCard Gewinn hat für Kathrin und ihre Familie also ein wahres Abenteuer zur Folge gehabt. Doch nun können Sie endlich in ihrem Lieblingsland den USA leben und damit ihren langersehnten Traum verwirklichen.

Wir wünschen unseren GreenCard Gewinnern weiterhin alles Gute für ihr Leben in Amerika und hoffen, dass ihr Bericht anderen Auswanderwilligen ebenfalls Mut macht, den großen Schritt zu wagen. Wenn Sie mehr über das Leben von Kathrin und ihrer Familie in den USA erfahren möchten, schauen Sie gerne in ihrem digitalen Fototagebuch vorbei.

 

Damit Sie auch bald den amerikanischen Traum leben können, nehmen Sie noch heute an der GreenCard Lotterie teil  und machen Sie den ersten Schritt in Ihr neues Leben!

Zurück