Die Vorteile der Greencard

Die USA sind das beliebteste Auswanderungsland der Deutschen und die GreenCard gehört deshalb zu den begehrtesten Dokumenten, um sich den Traum von einem Leben in den Vereinigten Staaten zu erfüllen. Ob Student, Rentner oder als ganze Familie - hat man sie ergattert, kann man von zahlreichen Vorteilen profitieren.

Zögern Sie nicht, Ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen: Nehmen Sie jetzt an der GreenCard Lotterie teil!

 

Allgemeine Vorteile der GreenCard

Die US GreenCard gibt Ihnen das Recht zur ständigen Einreise in die Vereinigten Staaten – unter erheblich vereinfachten, unbürokratischen Bedingungen. Wenn Sie sich auf Dauer in den USA niederlassen wollen, können Sie dies selbstverständlich jederzeit ohne Einschränkungen in jedem der 50 US Bundesstaaten tun. Darüber hinaus können Sie mit der GreenCard bis auf das Wahlrecht fast alle Rechte eines US-Staatsbürgers wahrnehmen, ohne dabei Ihre bisherige Staatsbürgerschaft zu verlieren. Wenn Sie jedoch ein "US citizen" werden wollen, können Sie schon nach fünf Jahren auch die amerikanische Staatsbürgerschaft beantragen. Eine Pflicht zur sofortigen Auswanderung gibt es nicht.

Daneben bietet ein Leben in Amerika enorme Vorteile: Die USA dominieren noch immer die Weltwirtschaft; extrem gefallene Immobilienpreise und günstige Lebenshaltungskosten liegen in zahlreichen Regionen weit unter dem europäischen Maßstab. Gerade die mittlerweile überstandene US Finanz- und Immobilienkrise ist auch eine Chance für Auswanderer, die mit relativ starkem Euro ins Land kommen, günstig neu starten können! Denn die US Economy zieht schon seit Jahren wieder deutlich an, der nächste Wirtschaftsboom in den USA zeichnet sich ab.

Studieren in den USA

Ausländische Studenten zahlen in der Regel sehr viel höhere Studiengebühren als die einheimischen Studierenden – nicht so jedoch ausländische Studenten, die im Besitz einer GreenCard sind. Mit einer GreenCard in den Händen sinken die Studiengebühren um bis zu 80% und gleichzeitig entfällt der langwierige und komplizierte Prozess ein Studentenvisum zu beantragen. Studenten, die eine GreenCard besitzen, können darüber hinaus auch Bundesdarlehen in Anspruch nehmen. Harvard, Yale oder doch eher ein gemütliches College - wo zieht es Sie hin? Mit der GreenCard können Sie an einer der renommierten US Universitäten studieren und in den USA durchstarten.

Finanzielle Vorteile als Student

Ein weiterer Pluspunkt: Bei der Suche nach einem Nebenjob in den USA entfallen die üblichen für studierende Nicht-Amerikaner geltenden Arbeitsbeschränkungen. Im Gegensatz zu den Studenten mit Studentenvisum dürfen GreenCard Inhaber neben dem Studium auch schon im ersten Studienjahr „off campus“ jobben. Ein erheblicher Vorteil, denn somit haben Sie eine viel größere Auswahl an Jobangeboten. Aber auch noch viele andere Vorteile bietet ein Studium in den USA. Fließende Englischkenntnisse sind heutzutage eine Grundvoraussetzung auf dem Arbeitsmarkt und durch keine andere Möglichkeit erlangt man diese sprachliche Kompetenz so gut wie im Ausland.

Warum GreenCard: Welche Vorteile gibt es?

Arbeiten in den USA

...als Selbstständiger:

Wollen Sie Teil der nächsten technologischen Welle sein, die Silicon Valley trifft? War es schon immer Ihr Traum, ein Restaurant an den sonnigen Stränden Floridas zu eröffnen? Ein starker Wille und eine positive Einstellung sind das, womit Sie in den USA Berge versetzen können. Amerika bietet die größte Wirtschaft der Welt, was absolut keine Überraschung ist, wenn man die Macher-Einstellung und Neigung zu Erfindungen und Kreativität betrachtet. Die USA sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Haben Sie vielleicht eine Knalleridee für ein Start-up Unternehmen im Kopf? Dann ist der nächste Schritt nur noch die Arbeitserlaubnis für die Staaten.

Das Klima für Existenzgründungen ist in den USA ohnehin wesentlich besser als in anderen Ländern. Mit der GreenCard erhalten Sie bestimmte limitierte Genehmigungen wie Gewerbescheine und Lizenzen wesentlich schneller und einfacher. Und nicht zuletzt: Trotz der relativen Stärke des Euro ist der Dollar seit Jahrzehnten eine feste Währung, die weltweit noch immer bedeutender ist als der Euro. So profitieren Sie von zur Zeit günstigen Investitionsmöglichkeiten und haben zudem noch Chancen, von künftiger US-Dollar Stärke zu profitieren. 

 

...als Arbeitnehmer: 

Die GreenCard ist Ihre lebenslange Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung, die Sie von jeglichem bürokratischen Stress und Unsicherheiten bei der Beantragung eines Visums befreit. Bei einem zeitlich befristeten Arbeitsvisum ist die erste Hürde, dass Sie ein konkretes Jobangebot benötigen. Außerdem ist das Arbeitsvisum an den Job bzw. Arbeitsgeber gebunden. Mit der GreenCard können Sie arbeiten, wo Sie wollen und für wen Sie wollen. Zudem geht es sehr viel schneller und einfacher bestimmte Geschäfts- oder Handelslizenzen zu erhalten. Als legaler Einwanderer unterliegen Sie im Vergleich zu anderen Nicht-Amerikanern weniger strengen Arbeitsauflagen.

Bild von Mann mit Tablet in den USA

Mit der GreenCard erhalten Sie eine lebenslange US Arbeitsgenehmigung

 

Das Schönste am amerikanischen Arbeitsmarkt als GreenCard Inhaber aber ist definitiv die Freiheit und Vielfalt. Es macht keinen Unterschied, ob Sie als Angestellter oder Freelancer arbeiten wollen, denn die GreenCard als Arbeitserlaubnis öffnet Ihnen zahlreiche Türen zu unendlichen Jobmöglichkeiten. Es entfallen für Sie sämtliche der sonst sehr restriktiven Arbeitsbeschränkungen für Nicht-Amerikaner, der gesamte US-amerikanische Arbeitsmarkt steht Ihnen also offen. 

Ruhestand in den USA

Wie für jeden anderen Auswanderer, der seine Zelte in den USA aufschlagen möchte, gilt auch für Pensionäre und Ruheständler die GreenCard als das beste Mittel für einen dauerhaften Aufenthalt in den USA. Viele Ruheständler, die schon lange von einem Leben in den Vereinigten Staaten träumen, greifen zu dem bekannten B-Visum (Touristenvisum). Die meisten gehen irrtümlich davon aus, dass das Touristenvisum aufgrund seiner Gültigkeit von zehn Jahren einen solch langen Aufenthalt in den USA zulässt. Viele erkennen erst auf den zweiten Blick, dass dies eben nicht der Fall ist - ein Aufenthalt von mehr als 6 Monaten am Stück ist damit nicht möglich. Infolgedessen ist schon so mancher nicht ganz freiwillig wieder nach Deutschland oder Europa zurückgereist.

Noch immer gibt es in den USA kein spezielles Visum für Rentner. Daher bietet sich für Personen, die im Ruhestand sind, eine legale Einwanderung mit einer GreenCard an.

Bild von Sonnenuntergang am Strand in den USA mit einem Paar auf Liegestühlen

 

Rentner in den USA, die eine GreenCard besitzen, haben viele Vorteile - außer natürlich den ganzen Tag die Sonne genießen zu können. Als Rentner haben Sie Anspruch auf die Rentenversicherung, die Sie im Heimatland (z. B. Deutschland) und in den USA verdient haben. Rentner mit einer GreenCard, die in den USA leben, haben außerdem Anspruch auf medizinische Versorgung wie Medicare und andere staatliche soziale Hilfen. Voraussetzung: Sie müssen mindestens fünf Jahre in Amerika gelebt haben. 

Wer also mit dem Gedanken spielt, die nächsten Jahre gemütlich im Schaukelstuhl vor der Kulisse Floridas zu verbringen, der sollte sich um eine GreenCard bemühen. Der einfachste Weg ist der Gewinn in der GreenCard Lotterie.

Mit der Familie in die USA

Auch die Familie profitiert, wenn ein Familienmitglied eine GreenCard bekommt. Doch welche Familienangehörige können mit in die USA? Als Inhaber einer GreenCard erhalten Ihr Ehepartner oder Ihre Ehepartnerin und Ihre unverheirateten Kinder unter 21 Jahren automatisch auch eine GreenCard. Dies gilt mittlerweile übrigens auch für verheiratete Ehepaare des gleichen Geschlechts. Des Weiteren kann der GreenCard Inhaber unter Umständen spezielle Visa für weitere Verwandte beantragen, die ihm in die USA folgen wollen. Diese müssen sich allerdings auf Wartezeiten für die Auswanderung einstellen.

Bild von Mann mit Kind vor Golden Gate Bridge in den USA

Ehepartner und Kinder erhalten im Gewinnfall auch eine GreenCard!

 

Egal ob Sie von einem Leben in einem großen Haus mit Garten für Ihre ganze Familie träumen oder eher doch in eine der großen Städte der USA ziehen wollen: Die GreenCard bietet wirklich viele Vorteile für Sie und Ihre Familie. Auch in einer Welt der Globalisierung nimmt die Bedeutung der englischen Sprache zu. In den USA wachsen Ihre Kinder mit der englischen Sprache auf und erhalten eine gute Ausbildung. So werden Sie die Anforderungen am zukünftigen Arbeitsmarkt überall auf der Welt mit Bravour meistern.

 

GreenCard Besitzer

US Staatsbürger

Ehepartner

Vor dem Interviewtermin erhält der Ehepartner automatisch eine GreenCard.

Falls der GreenCard Inhaber erst nach dem Erhalt der GreenCard heiratet, gibt es eine Wartezeit für die Beantragung der GreenCard.

Der Ehepartner kann sofort eine GreenCard beantragen.

Verlobte/r

Verlobtenvisum nicht möglich.

Verlobtenvisum möglich.

Ledige Kinder unter 21 Jahren

Die Kinder bekommen automatisch eine GreenCard, wenn Sie den Beantragungsprozess gleichzeitig mit dem Hauptantragsteller durchführen, sonst gibt es im Nachhinein Wartezeiten.

Kinder, die in den Staaten geboren sind, erhalten automatisch die US Staatsbürgerschaft. Kinder, die außerhalb der USA geboren sind, dürfen eine GreenCard beantragen.

Eltern

Nicht möglich

US Staatsbürger können sofort eine GreenCard für ihre Eltern beantragen.

Kinder über 21 / verheiratete Kinder/ Geschwister

Nicht möglich

US Staatsbürger dürfen einen GreenCard Antrag stellen, müssen jedoch mit Wartezeiten rechnen.

Wenn Sie also davon träumen ...

  • ... sich für längere Zeit in den USA aufzuhalten,
  • ... dort ein völlig neues Leben zu beginnen,
  • ... an einer der renommierten US-Universitäten zu studieren,
  • ... sich eine neue berufliche Perspektive zu erschließen,
  • ... sich in den Staaten selbstständig zu machen,
  • oder Ihren Ruhestand dort zu genießen, … 

… dann sollten Sie nicht zögern, Ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen!

Jetzt an GreenCard Lotterie teilnehmen